Luksic kritisiert „Impflotterie“ / FDP will medizinisches Personal über direkte Lieferungen an Krankenhäuser schneller impfen

Luksic kritisiert „Impflotterie“ / FDP will medizinisches Personal über direkte Lieferungen an Krankenhäuser schneller impfen

Die Freien Demokraten an der Saar wollen mehr Tempo bei Impfungen. Angesichts der angespannten Lage in den saarländischen Krankenhäusern setzt sich die Saar-FDP auch dafür ein, medizinisches Personal schneller zu impfen. 
„Die Bundesregierung hat bei der Beschaffung der Impfdosen schwere Fehler gemacht, wir müssen dringend die Bevölkerung schneller immunisieren. Im Saarland konnten auch dank vielen ehrenamtlichen Helfern schnell Impfzentren aufgebaut werden, die Terminvergabe ist aber weiter chaotisch und gleicht einer Impflotterie. Die Impfung von Krankenhauspersonal, das mit Covid-Patienten Kontakt hat, muss wegen der hohen Gefahr einer Ansteckung dringend beschleunigt werden. Während im Saarland das Krankenhauspersonal einen Code erhält und dann in der Freizeit stundenlang meist vergeblich versucht, einen Termin zu bekommen, beliefern andere Bundesländer wie Rheinland-Pfalz direkt die Krankenhäuser. Wir können uns angesichts der angespannten Lage in den Krankenhäusern keine Aufnahmestopps wegen infizierten Personals mehr leisten, das Krankenhauspersonal ist systemrelevant.“, so der FDP-Landesvorsitzende Oliver Luksic.