Zum Schütteln

Männer, die Frauen nicht die Hand geben – für unsere Autorin ein Unding. Als Muslima weiß sie um die Begründungen, und die ärgern sie nur noch mehr.

Kommentare deaktiviert für Zum Schütteln

EU fordert Ende der russischen Angriffe auf Opposition

Die EU-Außenminister haben das Vorgehen des russischen Militärs in Syrien scharf kritisiert. Die Zukunft des Landes sehen sie ohne Machthaber Baschar al-Assad.

Kommentare deaktiviert für EU fordert Ende der russischen Angriffe auf Opposition

Live: Die WM im Schnellschach

Wenn sich die besten Schachspieler der Welt zur WM im Schnellschach in Berlin treffen, kommt man kaum hinterher. Mit unserem Stream verpassen Sie dennoch keinen Zug.

Kommentare deaktiviert für Live: Die WM im Schnellschach

Wirtschaftsnobelpreis geht an den Briten Angus Deaton

Für seine Analyse von Konsum, Armut und Wohlstand erhält der britische Ökonom den Preis der Wirtschaftswissenschaften. Deaton lehrt an der Princeton University.

Kommentare deaktiviert für Wirtschaftsnobelpreis geht an den Briten Angus Deaton

Stanford zieht Vorwurf gegen von der Leyen zurück

Die kalifornische Universität entlastet die Verteidigungsministerin: Ihre Leistungen in Stanford seien doch ausreichend, um im Lebenslauf genannt zu werden.

Kommentare deaktiviert für Stanford zieht Vorwurf gegen von der Leyen zurück

Der Ronald Schill von Altona

Charmant, jung, Gastarbeiterkind: Bülent Ciftlik war ein SPD-Hoffnungsträger, wurde Parteisprecher in Hamburg. Doch offenbar verstrickte er sich in ein Lügengespinst.

Kommentare deaktiviert für Der Ronald Schill von Altona

Duell mit Tiefgang

Ungenutzte Containerbrücken im Niemandsland: Der Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven wurde lange belächelt. Doch nun könnte der Tiefseehafen zum Problem für Hamburg werden.

Kommentare deaktiviert für Duell mit Tiefgang

Trinkbar, aber teuer

Erst zu wenig, jetzt zu viel: Dank der Meerwasserentsalzung herrscht in Israel kein Wassermangel mehr. Paradox: Trotz des Überangebots wird Trinkwasser dort immer teurer.

Kommentare deaktiviert für Trinkbar, aber teuer