FDP Dudweiler: „Fußgängerzone so nicht zukunftsfähig!“

Freie Demokraten wollen ergebnisoffene Diskussion über Zukunft des Dudweiler Ortskerns

Dudweiler, 23.03.2019

Die Freien Demokraten in Dudweiler fordern eine ergebnisoffene Diskussion über die Zukunft der Fußgängerzone im Dudweiler Ortskern.

„Die Dudweiler Fußgängerzone ist alles andere als gelungen. Für eine entspannten Besuch von Fußgängern gibt es zu viele Autos, ohne dass jedoch durch eine generelle Öffnung eine Wiederbelebung ermöglicht wird.“, so Tobias Raab, Vorsitzender der FDP Dudweiler und Mitglied im Saarbrücker Stadtrat. „Wir fordern daher eine offene Diskussion über die Zukunft des Ortskerns, bei der die Belange der Gewerbetreibenden und die Wünsche der Bürger berücksichtigt werden und keine Denkverbote herrschen.“, so Raab.
(mehr …)

Weiterlesen

Isringhaus: CDU und SPD haben keine Kraft für Reformen – Kommunalreform wichtig für Stärkung der Kommunen

Der stellvertretende saarländische FDP-Landesvorsitzende Dr. Helmut Isringhaus kritisiert die Absage von CDU und SPD an eine zügige Kommunalreform und wirft der saarländischen Groko vor, keine Kraft mehr zu haben, um dringend notwendige Reformen anzugehen:

„Die Große Koalition verliert sich immer öfter in Ankündigungen, die sie dann nicht halten kann. Eine zügige Kommunalreform wäre dringend wichtig, gerade angesichts der finanziellen Handlungsfähigkeit kleiner Kommunen. CDU und SPD wirken zunehmend kraftlos, gemeinsam Ziele zu erreichen. Eine Zusammenarbeit innerhalb der Koalition findet nicht mehr statt. Wir sehen in vielen Bereichen einen riesigen Reformbedarf, der immer weiter vor sich hergeschoben wird, auch um die eigenen Parteifunktionäre nicht zu verärgern. CDU und SPD müssen endlich wieder zurück zur Sacharbeit kommen, um das Saarland zukunftsfähig aufzustellen. Tobias Hans hat zum Amtsantritt eine mutige Strukturreform angekündigt, von der leider wenig zu sehen ist. Aus unserer Sicht muss dringend die Zahl der Landkreise im Saarland von 7 auf 3 reduziert werden. Dies hat Professor Hesse bereits 2004 in einem Gutachten herausgearbeitet, dessen Umsetzung sich die CDU lange verweigert hat“.

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen